Lähmung oder Spastik im Arm?

Am Mittwoch den 19. Juni 2024 findet im Sanitätshaus Beermann an der Ahauser Straße 2a in Borken ein Testtag für das MyoPro ® System der Firma myomo statt.

Bei Schlaganfällen oder Verletzungen kann es zu Lähmungen oder Spastiken in den Armen kommen.

Dies kann zu erheblichen Einschränkungen im Alltag führen. Brötchenschneiden oder das Halten von Wasserflaschen können eine große Herausforderung darstellen.

Um diese Alltagsaufgaben selbstständig bewerkstelligen zu können kann das MyoPro® System eine große Hilfe sein.

Das System misst, über auf der Haut liegende Elektroden, Muskelsignale und überträgt diese an Motoren welche die Lähmung ausgleichen. Dies wirkt sich auch sehr positiv auf den hohen Muskeltonus bei einschießenden Spasmen aus.

Eine Testung ist kostenlos, unverbindlich und ist auch dann möglich, wenn die Schädigung bereits länger zurückliegt.

Bei Interesse und einem Terminwunsch oder auch bei Fragen möchten wir Sie bitten sich bei unserem Orthopädietechniker-Meister Philipp Werning telefonisch unter 02861-91391 oder per E-Mail unter werning@sanitaetshaus-beermann.de zu melden.

Wir nehmen Abschied.

Am 28. August verstarb unser ehemaliger Geschäftsführer Heiner Beermann.

Nach Ausbildung im St. Josefstift in Sendenhorst zum Orthopädietechniker und erfolgreich abgeschlossener Meisterprüfung 1987, gründete Heiner Beermann 1989 die „Sanitätshaus Beermann & Drommelschmidt GmbH“ welche er ab 1991 als „Sanitätshaus Beermann GmbH“ alleine weiterführte.

Im Jahr 2018 zog sich Heiner Beermann aus dem Unternehmen, mit nun mehr vier Standorten und gut 35 Mitarbeitern, zurück, stand uns aber stets mit Rat und Tat zur Seite.

Wir möchten uns für drei Jahrzehnte mit ihm bedanken, nicht nur für seine Arbeit, sondern auch dafür, dass er immer ein offenes Ohr hatte, und werden die von ihm vertretenden Werte weiterleben.

Vielen Dank.